„Mit Liebe und Güte sollt ihr allen Personen, die sich eurer Pflege anempfehlen, begegnen, denn bedenket, dass Gott sich eurer bedient bei den Menschen.“


„In den Armen und Kranken muss man den Heiland sehen, ihnen mit Güte dienen, in Freude, und bedenken, dass wir Gott in ihnen dienen.“   


„In allem, immer und überall sehe ich nur Gott, nur Gott allein.“


„Gott ist alles, wo er sich befindet, da ist Fülle und wo er nicht ist, da ist Nichts.“


„Kommt einander in Achtung zuvor und liebet euch aufrichtig und herzlich.“

 

die Werte