Freiwilliges Soziales Jahr(FSJ)


 

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein sozialer Freiwilligendienst in Deutschland.

Junge Menschen im Alter von 18 bis 26 Jahren haben durch das FSJ die Chance, vor Beginn einer Ausbildung oder eines Studiums einen Einblick in soziale und pflegerische Berufe zu erhalten und sich unter Anleitung von Fachkräften darin zu erproben. Das FSJ kann für bestimmte Ausbildungen als Vorpraktikum anerkannt werden.

Was bringt das FSJ?

  • Weiterentwicklung der Persönlichkeit
  • finanzielle und persönliche Unabhängigkeit
  • Überprüfung eines Berufswunsches
  • neue Leute kennenlernen
  • mehr Selbstbewusstsein
  • mehr Verantwortungsbewusstsein
  • Grenzen setzen können

In unserem Haus gibt es folgende Einsatzgebiete:

  • Notfalleinheit
  • EKG/Endoskopie-Funktionsdienst
  • Allg. Stationsdienst, Chirurgische und Innere Abteilung

Für das FSJ gibt es einen Träger, der die Einsätze mit dem St. Josef Krankenhaus als anerkannte Einsatzstelle koordiniert.

Für Fragen steht Ihnen unser Pflegedirektor und Beauftragter für das FSJ, Herr Werner Hornung, unter der Telefonnummer 09721 / 57 4838 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den Träger:

IN VIA
Katholische Mädchensozialarbeit
z. H. Fr. Klüpfel
Franziskanergasse 3
97070 Würzburg

unser Haus